45. PUG-Frankfurt Treffen am 8. November 2006

Kurzbericht von Markus

Warten auf den 680er!?

Das Treffen fand im Stammlokal in Frankfurt statt und nach langer Zeit konnten wir endlich wieder einen der Gründer begrüssen:
Steffen fand Zeit für einen ausgiebigen Besuch!

Dank Markus und seinem Arsenal an Handhelds und Smartphones verglichen wir verschiedene OS-Plattformen miteinander. Diesmal war ein SonyEricsson P990i zum ersten Mal dabei und wurde von vielen en detail unter die Lupe genommen. Natürlich konnten Geschwindigkeit und Responsiveness des Symbian-OS den meisten Hardcore Palm-Usern eher ein müdes Lächeln hervorlocken. ;o)

Uneinigkeit herrscht momentan in der Palm-Fangemeinde weltweit vor – so auch in Frankfurt. Nicht nur der Treo 750 mit Windows Mobile heitzt die Gemüter auf und sorgt für angeregte Diskussionen, sondern auch der bevorstehende Treo 680. In den USA ist er bereits zu haben, doch wie es aussieht, sollte man wohl mit einem Kauf noch warten: leider hat auch unser Lieblings-Hersteller laut CrunchGear massive Fertigungsprobleme und so wurden mehrere Tausend ohne angeschlossenes Mikrofon ausgeliefert. Infos hier.

Wie es aussieht, droht „Gefahr“ nicht nur durch Windows-basierte Systeme oder Apple’s iPhone, auch die Open Source-Gemeinde schickt sich an Palm Konkurrenz zu machen: Infos hier oder hier . Hoffen wir, dass Access bald die neue Access Linux Platform fertig hat.

Ich war zum ersten Mal auf einem Treffen der PUG und bin als Newbie herzlich aufgenommen worden. Sofort war man in interessanten Gesprächen über Palm, Handhelds und Computer eingebunden und natürlich kamen auch nicht-Palm-bezogene Themen nicht zu kurz. Ein Besuch lohnt sich für jeden halbwegs ernsthaft Palm-Interessierten – gerne auch für Palm-Neulinge, die
am Anfang einige Fragen haben und ein paar Kniffe lernen wollen.

Hier gibt es die Bilder zum Treffen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.