68. PUG-Frankfurt Treffen am 10. September 2008

Kurzbericht von Johannes

7 Personen und ein Weiterer, der auf einem betrieblichem Fest im Adler gefangen gehalten wurde und nur während seiner Zigarettenpause draußen im Biergarten vorbeischaute waren heute anwesend.

Als neues Gerät war nur ein Asus EeePC 1000H zu finden. Aber immerhin rutschen hier weniger von der „Palm-Schiene“ als anderswo. 1 x Treo 650, 1 x Treo 680, 1 x Treo 750 (WinMobile), 2 x Centro, 1 x TX, 1 x MDA III Vario (WinMobile) und 1 x iPhone klingen nach einem akzeptablen Schnitt.

Aber Neuanschaffungen sind in Planung, nachdem Dieter und Matthias mit dem neuen EeePC liebäugelten und Matthias von seiner geplanten Neuanschaffung eines Garmin Outdoor Navigationsgerätes sprach. Aber auch ohne viele neue Geräte war es ein netter Abend. Auffällig ist allerdings, dass auch hier nicht nur mehr über Palm-Geräte und Palm-Software gesprochen wird, sondern über alles was mit GPS zu tun hat. Geräte zur Autonavigation, GPS-Lösungen zum Wandern und zum Geo-Cashing und Erfahrungen die damit gemacht wurden und aufgrund welchem politischem Hintergrund denn nun Topographische Karten für die Schweiz so besonders teuer sind sorgten für reichlich Gesprächsstoff.

So wie immer war es ein gelungener Abend in schöner Atmosphäre bei leckerem Essen mit tollen Leuten!

Anmerkung von Dirk:

Wir konnten uns von der Leistungsfähigkeit des Eee Pc’s überzeugen lassen, insbesondere die mobile Internetfähigkeit in Verbindung mit einen Nokia e61 als Modem führte bei den Anwesenden zur Begeisterung. Surfen und Download von Software war in der Kombination kein Problem. Das Nokia e61 kam zum Einsatz weil das, das einzige Gerät ist das bei Johannes bislang nutzlos rumlag.

Bilder zum Treffen gibt es hier

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.