“Gruppenfoto” beim April-Treffen der Mobile Users Frankfurt (Foto: Sven Henze)

Das war das 136. Treffen der Mobile Users Frankfurt im April 2014

Gestern Abend fand wieder das monatliche Treffen der Mobile Users Frankfurt statt. Diese Bezeichnung gibt es eigentlich schon seit geraumer Zeit. Parallel wird aber immer noch die frühere Bezeichnung Palm User Group Frankfurt verwendet.

Einer der Stars des gestrigen Treffens war das Huawei E5732, ein Mobile Hotspot, den gleich zwei Teilnehmer des Treffens im Gepäck hatten. Ich habe mir das Gerät vor einigen Wochen ebenfalls zugelegt und auf dem Usertreffen gab es dann auch erstmals die Möglichkeit für praktische Tests.

Beide Exemplare des Huawei E5372 wurden mit Base-SIM-Karten genutzt, zumal E-Plus im Restaurant Adler im Frankfurter Stadtteil Ginnheim seit einigen Monaten ein gutes UMTS-Signal liefert. Eine Alternative ist mittlerweile o2, das seit März sogar mit LTE verfügbar ist.

“Gruppenfoto” beim April-Treffen der Mobile Users Frankfurt (Foto: Sven Henze)
“Gruppenfoto” beim April-Treffen der Mobile Users Frankfurt (Foto: Sven Henze)

Die MiFis machten ihre Sache gut, die Performance ging bei teilweise bis zu acht verbundenen Geräten aber hin und wieder in die Knie. Bestätigt haben sich auch Berichte über eine schlechtere Akku-Kapazität im Vergleich zum E5776, das ich ebenfalls besitze. Nach vier Stunden Dauerbetrieb musste ich den Akku wechseln, während das E5776 (dessen Akku sich nicht tauschen lässt) eigentlich einen ganzen Arbeitstag lang durchhält.

Während des Treffens haben wir auch die interne Kommunikation der Mobile Users Frankfurt von WhatsApp auf Telegram umgestellt. Das hat den Vorteil, dass sich mehrere Geräte mit dem gleichen Account nutzen lassen. Zudem steht auch ein PC- bzw. Mac-Client zur Verfügung.

Nicht zuletzt laufen die Vorbereitungen für einen Relaunch der Webseite der Mobile Users Frankfurt auf Hochtouren. Diese wird wohl in den kommenden Wochen offiziell an den Start gehen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.