121. PUG-Frankfurt Treffen am 9. Januar 2013

Kurzbericht von Markus – Blogger von SmartPhoneFan<

Frankfurter Smartphone-Usertreffen mit „totem Handy“ als StarGestern Abend fand wieder das Frankfurter Smartphone-Usertreffen im Stadtteil Ginnheim statt. Das Treffen ist aus der Palm User Group Frankfurt hervorgegangen und in der Tat hatten wir dieses Mal immerhin zwei Geräte mot webOS am Tisch.

Besonders spannend fand ich dieses mal aber ein Samsung Galaxy S2, das beim Versuch, ein Custom-ROM einzuspielen, seinen Geist aufgegeben hat. Wir haben das Gerät eingehend untersucht. Es funktioniert in der Tat nicht mehr. Es lässt sich nicht einschalten, das Display leuchtet nicht mehr und es reagiert auf keinerlei Eingaben.

Der Samsung-Service, den der Eigentümer des Smartphones bereits eingeschaltet hatte, wollte sich dem ³toten Handy² ebenfalls nicht annehmen. Angeblich fehlen irgendwelche Daten. Ob es noch Hoffnung gibt, das Gerät wieder zu neuem Leben zu erwecken, ist derzeit nicht absehbar.

Ansonsten war es wieder ein schöner Abend, bei dem neben dem Smartphone-Thema auch über Digitalradio gefachsimpelt wurde. Als Betriebssystem dominierte am Tisch abermals Android. Ich hatte aber auch das iPad mini im Gepäck, das zur Ansicht ebenfalls herumgereicht wurde

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.