Palm – Sonntag – Treffen am 16. März 2008

Kurzbericht von Peter

Sensationelle 40 Begeisterte des mobilen Computings (vorrangig Palm-Begeisterte) trafen sich am PALMsonntag ab 15:00 Uhr zum gemeinsamen, mittlerweile 6. PALMsonntagstreffen der PUG Mannheim und der PUG Frankfurt, diesmal in Mannheim ein, um gemeinsam den „Feiertag“ zunächst bei Kaffee und Kuchen (Danke allen Kuchenspenderinnen und -spendern) und später beim Genuß der Köstlichkeiten aus der guten Küche der „Reblaus“ zu geniessen.

Die Teilnehmer kamen aus Paderborn, aus Düsseldorf, Neuss, Saarbrücken, Frankfurt, dem bayerischen Großostheim, aus Karlsruhe, Pforzheim und und und ….

Trotz der vorösterlichen hohen Spritpreise war keinem der Teilnehmer der Weg zu weit.

Wieviel Spaß wir hatten und was an Gerätschaften mitgebracht wurde, dafür sprechen die Bilder.

Und live geblogt wurde das Treffen im Internet dank „PUG-Cast Clemens“ im Nexave-Forum.

Ich danke allen, die da waren und mit Ihrer guten Laune zum Gelingen des Treffens beigetragen haben.

Bilder zum Treffen gibt es hier und hier.

Anmerkung von Dirk

Zum Schluß will ich euch dieses Bild nicht vorenthalten.

Hier kann man deutlich erkennen das die Bedienung eines Palms (Treo) so einfach ist das selbst Hunde ihn für die Kommunikation mit ihren Frauchen und Herrchen nutzen.

2 Gedanken zu „Palm – Sonntag – Treffen am 16. März 2008“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.